Nebenwirkungsmeldungen zu SaluVet-, PlantaVet- oder Dr. Schaette-Arzneimitteln

Wenn Sie mögliche Nebenwirkungen zu SaluVet-, PlantaVet oder Dr. Schaette-Arzneimitteln melden möchten, wenden Sie sich bitte an folgende Rufnummer der SaluVet GmbH:

Telefon: +49 7524 4015-47
Fax: +49 7524 4015-40
E-Mail: info@saluvet.de

Im Fall von medizinischen Notfällen bitten wir Sie, sich umgehend an einen Tierarzt bzw. Arzt oder den tierärztlichen bzw. ärztlichen Notdienst zu wenden. Sollte durch eine Fehlanwendung mit einem unserer Tierarzneimittel am Menschen eine ernsthafte Reaktion entstanden sein (und nur dann) erhalten Sie zudem medizinische Informationen beim Giftnotruf Berlin unter Telefon +49 30 306 867 90.

 

Impressum

Kombinationsimpressum (Anbieterkennzeichnung) aus Telemediengesetz (TMG), Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV) und Informationen gemäß Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) basierend auf der EU-Dienstleistungsrichtlinie (RL 2006/123/EG Amtsblatt der EU2006, L376/36 „DRLR“)

Anbieter und somit verantwortlich für die kommerzielle und geschäftsmäßige Website im Sinne des § 5 des Telemediengesetzes in Funktion als Kerngesetz des Elektronischer-Geschäftsverkehr-Vereinheitlichungsgesetz ElGVG und des Gesetzes zur Regelung der Rahmenbedingungen für Informations- und Kommunikationsdienste (IuKDG), ist die SaluVet GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Dr. Sandra Graf-Schiller und Volker Schwarz.

Informationen gemäß § 2 Absatz 1 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV).

Diese Internetpräsenz ist ein Informationsangebot der

SaluVet GmbH
Stahlstraße 5
D-88339 Bad Waldsee / GERMANY

E-Mail: info@saluvet.de
Web: www.saluvet.de

Telefon: +49 7524-4015-0
Fax: +49 7524-4015-40

Sitz der SaluVet GmbH: D-88339 Bad Waldsee
Amtsgericht Ulm, HRB 551930
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

Anwendbares Recht: Recht der Bundesrepublik Deutschland (BRD)

Finanzamt Ravensburg
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 194 511 471

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dr. Sandra Graf-Schiller und Volker Schwarz


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):

Die SaluVet GmbH verfügt über Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB). Diese finden Sie hier.

Zuständige Aufsichtsbehörde
Regierungspräsidium Tübingen
Konrad-Adenauer-Straße 20
D-72072 Tübingen
Telefon: +49 7071 757-0
Telefax: +49 7071 757-3190
E-Mail: poststelle@rpt.bwl.de

Zuständige Kammer
Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben
Lindenstraße 2
D-88250 Weingarten
Telefon: +49 751 409-0
Telefax: +49 751 409-159
E-Mail: info@weingarten.ihk.de
Website: http://www.weingarten.ihk.de

Vermögensschadens-Haftpflichtversicherung
HDI Global SE, Heilbronner Straße 158, D-70191 Stuttgart
Räumlicher Geltungsbereich: weltweit inklusive USA-/Kanada-Exporte

Informationen zur Online-Streitbeteiligung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die EU-Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglicher Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen.

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor der Verbraucherschlichtungsstelle (Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V., Straßburger Str. 8 Kehl, 77694) teil.

Verantwortlicher für journalistisch redaktionelle Beiträge gemäß § 55 Absatz 2 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV):
Volker Schwarz, Geschäftsführer, E-Mail: info@saluvet.de
Stahlstraße 5, 88339 Bald Waldsee, GERMANY

Externer Datenschutzbeauftragter gemäß Art. 37 EU-DSGVO i. V. m. § 4 f Abs. 1 S. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG):
Stefan Fischerkeller
Deutsche Datenschutzkanzlei

Office Bodensee
www.deutsche-datenschutzkanzlei.de

Kontakt Datenschutzbeauftragter via E-Mail: fischerkeller@deutsche-datenschutzkanzlei.de oder über folgende Datenschutz-Website: www.deutsche-datenschutzkanzlei.de

D-U-N-S® Nummer (Data Universal Numbering System)
Die D-U-N-S® Nummer ist ein von der Firma Dun & Bradstreet definierter einmaliger, 9-stelliger Identifikationscode. Der international als Standard anerkannte Zahlencode dient der eindeutigen Identifizierung eines einzelnen Unternehmens. D-U-N-S® Nummer: 315395991

Technische Betreuung dieser Website:
Agencyteam Stuttgart, Ostendstr. 110, 70188 Stuttgart, GERMANY

Konzeption dieser Website:
Agencyteam Stuttgart, Ostendstr. 110, 70188 Stuttgart, GERMANY

Merkmale der Dienstleistung der SaluVet GmbH: Entwicklung, Herstellung und Vertrieb biologischer Präparate für die Gesundheit und die Ernährung von Mensch, Tier und Pflanze.

Preisangaben gemäß § 4 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) und Preisangabenverordnung (PAngV)
Informationen zu den Preisen sind der Website der SaluVet GmbH zu entnehmen.
Die SaluVet GmbH erstellt Ihnen auf Anfrage gerne ein Angebot.

© Copyright
Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder und Grafiken sowie deren Anordnung auf der Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

© Copyright Bildquellen:
SaluVet GmbH, Stahlstraße 5, 88339 Bald Waldsee, GERMANY

 

Haftung

Die SaluVet GmbH kann diese Website nach eigenem Ermessen und ohne Übernahme einer Haftung jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise verändern und deren Betrieb einstellen. Durch das Setzen eines Links zu fremden Websites ("Hyperlinks") macht sich die SaluVet GmbH weder diese Website noch deren Inhalt zu Eigen. Ferner ist die SaluVet GmbH nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit dieser Websites oder von deren Inhalten.

 

Datenschutzerklärung

Datenschutz
Gemäß § 13 Absatz 1 Telemediengesetz (TMG) hat der Anbieter eines Teledienstes seine Nutzer zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten in allgemein verständlicher Form zu unterrichten. Der Inhalt der Unterrichtung muss dabei für den Nutzer jederzeit abrufbar sein. Jedes Unternehmen ist verpflichtet, den Nutzer zu unterrichten, welche personenbezogenen Daten es erhebt oder verwendet.

Die SaluVet GmbH legt größten Wert auf die Sicherheit der Daten der Nutzer und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der derzeit geltenden Gesetze und der EU-Datenschutz-Richtlinie. Als personenbezogene Daten werden gemäß Art. 4 Nr. 1 EU-DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) alle Informationen bezeichnet, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Persönliche Verhältnisse: Zum Beispiel – Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtstag, Staatsangehörigkeit, Beruf, Gesundheitsdaten, Religion usw. Sachliche Verhältnisse: Zum Beispiel – Einkommen, finanzielle Situation, Eigentum usw.

Datenschutzerklärung
Die SaluVet GmbH gewährleistet, dass sie die anfallenden Nutzerdaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Nutzeranfragen erhebt, bearbeitet, speichert und nutzt sowie nur zu internen Zwecken.

Datenübermittlung an Dritte
Es findet keine Datenübermittlung an Dritte ohne Einwilligung des Betroffenen oder ohne gesetzliche Grundlage statt.

Datenübertragung – SSL-Verschlüsselung
Auf dieser Website wird eine 256-bit-SSL (AES 256) Verschlüsselungstechnik eingesetzt. Daten von Nutzern werden ausschließlich verschlüsselt übertragen. Dies schließt die IP-Adresse des Nutzers mit ein.

Cookies
Die SaluVet GmbH nutzt Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Nutzers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die Dateien werden genutzt um dem Browser zu helfen durch die Website zu navigieren und alle Funktionen vollumfänglich nutzen zu können.

Diese Website verwendet: Browser Cookies.

Kontrolle von Cookies durch den Nutzer
Browser-Cookies: Der Nutzer kann alle Browser so einstellen, dass Cookies nur auf Nachfrage akzeptiert werden. Auch können per Einstellung nur Cookies akzeptiert werden, deren Seiten gerade besucht werden. Alle Browser bieten Funktionen, die das selektive Löschen von Cookies ermöglichen. Die Annahme von Cookies kann auch generell abgeschaltet werden, allerdings müssen dann gegeben falls Einschränkungen bei der Bedienungsfreundlichkeit dieser Website in Kauf genommen werden.

Einsatz von First-Party Cookies (Google Analytics Cookie)
Google Analytics Cookies protokollieren:

  • Eindeutige Nutzer – Google Analytics Cookies erfasst und gruppiert Nutzerdaten. Alle Aktivitäten während eines Besuchs werden zusammengefasst. Durch das Setzen von Google Analytics Cookies wird zwischen Nutzern und eindeutigen Nutzern unterschieden.
  • Aktivitäten der Nutzer – Google Analytics Cookies speichern auch Daten über den Start- und End-Zeitpunkt eines Besuchs auf der Website und wie viele Seiten sich der Nutzer angesehen hat. Bei Schließen des Browsers oder bei längerer Inaktivität des Nutzers (Standard 30 Minuten), wird die Nutzersession beendet und das Cookie zeichnet den Besuch als beendet auf. Weiterhin werden das Datum und die Zeit des ersten Besuchs aufgezeichnet. Ebenfalls werden die Total Anzahl Besuche pro eindeutigen Nutzer protokolliert. Externer Link: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Der Nutzer kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Der Nutzer-IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er folgenden Link im Browser-Plug-In herunterlädt und installiert: Externer Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen sind unter dem Punkt „Webanalysedienst Google Analytics / Universal Analytics“ zu finden.

Lebensdauer der eingesetzten Cookies
Cookies werden vom Webserver dieser Website verwaltet. Diese Website nutzt: Persistenter Cookie (dauerhafter Browserkennung). Lebensdauer: maximal 2 Jahre.

Cookies deaktivieren oder entfernen (Opt-Out)
Jeder Webbrowser bietet Möglichkeiten, um Cookies einzuschränken und zu löschen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf folgenden Websiten:
-      Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/en-GB/windows7/How-to-manage-cookies-in-Internet-Explorer-9
-      Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/cookies-information-websites-store-on-your-computer?redirectlocale=en-US&redirectslug=Cookies
-      Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en
-      Safari: https://support.apple.com/de-de/HT201265

Webanalysedienst Google Analytics / Universal Analytics
Die SaluVet GmbH nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen nutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Nutzer-Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software verhindern. Die SaluVet GmbH weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Weiterhin nutzt die SaluVet GmbH Google Analytics-Berichte zur Erfassung demografischer Merkmale und Interessen. 

Der Nutzer kann darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er folgenden Link im Browser-Plug-In herunterlädt und installiert:
Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plug-In oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten gilt folgender Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen der Cookies in diesem Browser, Link erneut klicken): <a href="javascript:gaOptout()">Google Analytics deaktivieren</a>
Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookies sind unter folgendem Link zu finden:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable

Die SaluVet GmbH weist darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Verwendung von Twitter-Plug-Ins
Die SaluVet GmbH verwendet Soziale Plug-Ins des sozialen Netzwerkes Twitter. Twitter wird betrieben von: Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Die Plug-Ins sind an einem der Twitter-Logos erkennbar (Vogel-Umriss/Relief). Es gibt unterschiedliche Twitter-Logos. Diese können unter dem Link http://twitter.com/about/resources/logos auf der Website von Twitter eingesehen werden.

Wenn der Nutzer die Website der SaluVet GmbH aufruft, baut Browser eine direkte Verbindung mit den (voraussichtlich in den USA befindlichen) Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Die SaluVet GmbH hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plug-Ins erhebt und informieren den Nutzers daher entsprechend dem Kenntnisstand nach den von Twitter erhältlichen Informationen, die der Nutzer unter dem Link http://twitter.com/about/resources auf der Website vom Twitter einsehen kann. Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Twitter die Information, dass der Nutzer die entsprechende Website der SaluVet GmbH aufgerufen hat. Ist der Nutzer zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, in dem das Plug-In benutzt wird, kann Twitter den Besuch einem Nutzerkonto zuordnen.

Wenn der Nutzer mit Plug-Ins interagiert, zum Beispiel einen “Tweet This”-Button betätigt oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Wenn der Nutzer Twitter-Mitglied ist und nicht möchte, dass Twitter über den Internetauftritt der SaluVet GmbH Daten über den Nutzer sammelt und mit den bei Twitter gespeicherten Daten verknüpft, muss sich der Nutzer vor dem Besuch der Website der SaluVet GmbH bei Twitter ausloggen. Falls der Nutzer kein Mitglied von Twitter ist oder sich vor dem Besuch der Website bei Twitter ausgeloggt hat, besteht dennoch die Möglichkeit, dass Twitter die IP-Adresse des Nutzers in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre sind den Datenschutzhinweisen von Twitter unter dem Link http://twitter.com/privacy zu entnehmen.

Verwendung von Google Plus-Plug-Ins
Die SaluVet GmbH verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”) betrieben wird. Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn der Nutzer die Website der SaluVet GmbH aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Die SaluVet GmbH hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit dieser Schaltfläche erhebt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie diesbezüglichen Rechte des Nutzers und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können unter den Datenschutzhinweisen von Google zu der “+1″-Schaltfläche unter: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html eingesehen werden.

Wenn der Nutzer Google Plus-Mitglied ist und nicht möchten, dass Google Daten über die Website der SaluVet GmbH sammelt und mit den bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss sich der Nutzer vor dem Besuch der Website der SaluVet GmbH bei Google Plus ausloggen.

Weitergabe personenbezogener Daten zur Bestellabwicklung
Die von der SaluVet GmbH erhobenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist. Die SaluVet GmbH gibt Zahlungsdaten im Rahmen der Abwicklung von Zahlungen an das beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wenn sich der Nutzer für die Kreditkartenzahlung des Paymentdienstleisters PAYONE entscheidet, erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Paymentdienstleister PAYONE GmbH, Fraunhoferstraße 2-4, 24118 Kiel, an den die SaluVet GmbH die im Rahmen des Bestellvorgangs mitgeteilten Informationen nebst den Informationen über die Bestellung des Nutzers weitergeben. Die Weitergabe der Nutzerdaten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung mit dem Paymentdienstleister PAYONE.

E-Mail-Sicherheit
Der Nutzer ist mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald er selbst den elektronischen Kontakt zur SaluVet GmbH eröffnet. Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Die SaluVet GmbH verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Auskunftsrecht
Gemäß Art. 15 EU-DSGVO hat der Nutzer ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten (Art. 5 Abs. 1 d), e), Art. 12 sowie Art. 17-19 EU-DSGVO). Auf Anforderung teilt die SaluVet GmbH dem Nutzer entsprechend geltendem Recht in schriftlicher Form mit, welche personenbezogenen Daten des Nutzers bei der SaluVet GmbH gespeichert sind. Diese Auskunft ist unentgeltlich.

Widerspruchsrecht des Nutzers
Soweit der Nutzer eine aktive Datennutzung für interne Zwecke durch die SaluVet GmbH nicht möchte, ist der Nutzer gemäß Art. 21 Abs. 2-4 EU-DSGVO berechtigt, dieser Nutzung und Verarbeitung jederzeit zu widersprechen. Hierzu genügt es, eine entsprechende E-Mail an info@saluvet.de zu senden. Der besondere Fall einer gesetzlich vorgeschriebenen Datensperrung anstelle einer Datenlöschung gemäß Art. 17-19 EU-DSGVO bleibt hierbei unberührt.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken
Der Internet-Browser des Nutzers übermittelt beim Zugriff auf diese Website aus technischen Gründen automatisch Daten an den Webserver. Jeder Datensatz besteht aus dem Datum und der Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Website, abgerufener Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie der IP-Adresse des Nutzers. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Die gespeicherten Daten werden nur intern und ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Sicherheit durch technische und organisatorische Maßnahmen
Die SaluVet GmbH setzt gemäß Art. 32 Abs. 1 EU-DSGVO zur Sicherheit bei der Verarbeitung von Daten technische und organisatorische Maßnahmen ein, um persönlichen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die im Einsatz befindlichen Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Schutz Minderjähriger
Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an die SaluVet GmbH übermitteln. Persönliche Informationen dürfen Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, der SaluVet GmbH nur dann zur Verfügung stellen, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt oder die Personen das 16. Lebensjahr vollendet haben oder älter sind. Diese Daten werden entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet.

Markenschutz
Jedes hier genannte Firmen- oder Markenzeichen ist Eigentum der jeweiligen Firma. Die Nennung von Marken und Namen geschieht zu rein informativen Zwecken.

Dieses Impressum und die Erklärung zum Datenschutz wurden erstellt von:
Deutsche Datenschutzkanzlei Datenschutz-Office München – www.deutsche-datenschutzkanzlei.de